Sélectionner une Seite

Allgemeine Geschäftsbedingungen

L'Orthopédie Felten (Technische Orthopädie Ets. Felten Marco sàrl) ist Herausgeber und Betreiber der Website www.otfelten.lu

Der Zweck der Felten Orthopaedics ist der Verkauf von Orthopädie- und Wohlfühlprodukten in Geschäften und für den Fernabsatz, insbesondere auf elektronischem Wege über diese E-Commerce-Website.

Diese allgemeinen Verkaufsbedingungen gelten für alle Verträge, die über die Website abgeschlossen werden, die unter der URL-Adresse https: /otfelten.lu/CGV zugänglich ist

Sie werden geschlossen zwischen:

Die Firma Orthopédie Technique Ets Felten Marco sàrl, 11, rue Dicks L-1417, einerseits

und der private Kunde, nicht professionell oder professionell, andererseits.  

Der Kunde und Felten Orthopaedics werden gemeinsam die Parteien genannt.
Das Unternehmen Orthopaedics Felten unterliegt als Abschlussprüfer den Berufsregeln für die Lieferung orthopädischer Produkte in Luxemburg.

Es wird davon ausgegangen, dass diese Allgemeinen Verkaufsbedingungen von den für diese bestimmte Aktivität geltenden Vorschriften abhängen.

Jede Bestellung auf der Website www.otfelten.lu setzt zwangsläufig die bedingungslose Annahme dieser allgemeinen Verkaufsbedingungen durch den Kunden voraus.

Die Schriftsprache dieser allgemeinen Verkaufsbedingungen ist Französisch.

 

Artikel 1 Definitionen

Die unten genannten Begriffe haben in diesen allgemeinen Verkaufsbedingungen die folgende Bedeutung:

Produkte: bezeichnet alle auf der Website https://otfelten.lu verfügbaren Produkte.

Felten Orthopädie : verweist auf die E-Commerce-Website, die unter der Adresse https://otfelten.lu zugänglich ist. Bringt alle gehosteten Webseiten und Produkte zusammen, die Kunden angeboten werden.

Klient: bezieht sich auf den Mitunternehmer von Orthopaedic Felten, der garantiert, dass die Qualität des privaten Verbrauchers im Sinne der luxemburgischen Rechts- und Rechtsprechung liegt.

Allgemeine Verkaufsbedingungen oder CGV : bezeichnet diesen Vertrag als von den Parteien akzeptiert.

Lieferung : Die Lieferung gilt ab dem Datum der ersten Präsentation der Produkte an die bei der Bestellung durch den Kunden angegebene Lieferadresse.

Artikel 2: Vertragsgegenstand

Der Zweck dieser AGB ist es, die vertraglichen Bestimmungen in Bezug auf die jeweiligen Rechte und Pflichten der Parteien im Zusammenhang mit dem Verkauf von Produkten festzulegen, die am  https://otfelten.lu

Artikel 3: Änderung der AGB

L'Orthopédie Felten kann diese AGB jederzeit ändern. Der Kunde wird über die Art dieser Änderungen informiert, sobald sie auf der Website www.otfelten.lu veröffentlicht werden.

Die Änderungen werden 30 Tage nach ihrer Veröffentlichung auf der Website wirksam.

Artikel 4: Angebotene Produkte

Präsentation der Produkte online.

Alle Produkte werden von Felten Orthopaedics auf der Grundlage der Angaben des Lieferanten bzw. des Herstellers so genau wie möglich beschrieben.

Die meisten Produkte werden mit einer Bedienungsanleitung geliefert, die sowohl in französischer als auch in deutscher Sprache verfasst ist. Die genauen Verwendungsbedingungen sind auf der Produktverpackung angegeben.

Im Zweifelsfall über die Eigenschaften eines Produkts kann der Kunde einen Berater unter der folgenden Nummer kontaktieren: +352 494927 oder per E-Mail [E-Mail geschützt] Die Fotos sind nicht vertraglich.

Lagerlimit

Die bestellten Produkte und die von Orthopédie Felten auf seiner Website www.otfelten.lu angebotenen Werbeangebote sind nur gültig, solange der Vorrat reicht.
Produktangebote und Preise gelten nur, solange sie auf der Website www.otfelten.lu und innerhalb der Grenzen der verfügbaren Lagerbestände sichtbar sind.

Um die maximale Verfügbarkeit der online gestellten Produkte zu gewährleisten, aktualisiert die Felten Orthopaedics automatisch die Lagerbestände.
Trotz dieser Vorsichtsmaßnahmen kann es vorkommen, dass ein Produkt nicht mehr verfügbar ist, weil es gleichzeitig in unserem Geschäft verkauft wird. Bei Bedarf wird der Kunde unverzüglich benachrichtigt und erstattet, wenn die Verfügbarkeit nicht länger als eine für ihn akzeptable Frist ist.

Artikel 5: Preis

Alle unsere Preise sind in Euro angegeben. Alle Steuern inbegriffen (TTC). Der Kunde kann sie direkt an einer unserer Verkaufsstellen abholen oder versenden lassen. 

Die Versandkosten gehen zu Lasten des Käufers.

Die Zollgebühren, die vom Kunden von den Behörden seines Lieferortes verlangt werden können, sind nicht in unseren Preisen enthalten, und der Kunde muss es zu seinem persönlichen Geschäft machen.

Die Preise der Produkte berücksichtigen die am Tag des Vertragsschlusses geltende Mehrwertsteuer. Jede Preisänderung kann sich im Preis der Produkte widerspiegeln.

Alle Bestellungen auf der Website www.otfelten.lu sind bei Bestellung per Bankkarte oder Paypal zu bezahlen.

Orthopédie Felten behält sich das Recht vor, den Preis der Produkte jederzeit zu ändern. Die Produkte werden jedoch auf der Grundlage der zum Zeitpunkt der Registrierung der Bestellungen geltenden Preise in Rechnung gestellt.

Artikel 6: Bestellung

Der Kunde kann eine Bestellung aufgeben:

- Auf der Website unter https://otfelten.lu

- Telefonisch unter +352 494927 oder per Fax: +352 488464

Orthopaedics Felten behält sich das Eigentum an den Produkten bis zur vollständigen Bezahlung der Bestellung vor, dh nach Eingang des Bestellpreises bei Orthopaedics Feltenn.

Orthopädie Felten trägt die Risiken, die die Produkte belasten, nur bis zu ihrem Verlassen des Lagers, dh durch die direkte Übernahme der Verantwortung durch den Kunden oder den Spediteur. Orthopaedics Felten bleibt jedoch für die Konditionierung und Verpackung der Produkte verantwortlich, und der Kunde muss Orthopaedics Felten innerhalb von 48 Stunden per E-Mail benachrichtigen: [E-Mail geschützt] oder telefonisch unter +352 494927, wenn er einen Fehler im Inhalt der Verpackung oder eines defekten Produkts findet. 

Artikel 7: Lieferung

Wie in Artikel 5 dieser Allgemeinen Verkaufsbedingungen angegeben, verstehen sich unsere Preise inklusive Mehrwertsteuer. Versand- und Versandkosten sind nicht in unseren Preisen enthalten und liegen in der ausschließlichen Verantwortung des Käufers.

Der Kunde kann wählen, ob er von einem der von Orthopaedics Felten angebotenen Spediteure geliefert werden möchte oder ob ihm das Paket in einem der Geschäfte zur Verfügung gestellt wird, indem er in den im Verfahren angegebenen Versandmethoden "Rücknahme im Geschäft" wählt. Steuerung.

Die auf der Website otfelten.lu verfügbaren Produkte können in alle Länder der Europäischen Union geliefert werden. Für andere Länder konsultieren Sie uns bitte.

Die finanziellen Bedingungen für die verschiedenen Ziele sind auch auf der " Lieferungsmethoden ".

Die Lieferfrist beginnt zu laufen, sobald die Bestellung vollständig bezahlt ist. Dieser Zeitraum wird auf der Bestellbestätigungsseite des Kunden angegeben und hängt von der gewählten Lieferlösung ab. Bestellungen, die vor 12 Uhr validiert wurden, werden am selben Tag bearbeitet, Bestellungen, die nach 12 Uhr validiert wurden, werden am nächsten Tag bearbeitet. Die normale Lieferzeit beträgt 1 bis 3 Tage.

Orthopédie Felten kann nicht für Verzögerungen verantwortlich gemacht werden, die dem Beförderer zuzurechnen sind.

Ein Kunde, der die Lieferung seiner Bestellung ablehnt, kann keine Rückerstattung oder Neulieferung des genannten Pakets verlangen.

Ein Kunde, der eine falsche Adresse oder eine falsche Telefonnummer angegeben hat (für die Lieferung erforderlich), kann keine Rückerstattung oder eine neue Lieferung seines Pakets beantragen.

Der Kunde ist verpflichtet, die Konformität der zum Zeitpunkt der Lieferung gelieferten Ware zu überprüfen. Jegliche Anomalie bezüglich des Produkts (Beschädigung, fehlendes Produkt im Vergleich zum Bestellformular, beschädigte Verpackung, kaputte, fehlerhafte Produkte usw.) muss bei Lieferung und so bald wie möglich (2 Werktage) und in Übereinstimmung unbedingt angegeben werden insbesondere zu den Bedingungen von Artikel 9 dieser AGB.

Die Produkte unterliegen nicht mehr der Verantwortung von Orthopaedics Felten, sobald sie dem Käufer oder dem Spediteur übergeben werden. L'Orthopédie Felten bleibt jedoch für die Konditionierung und Verpackung der Produkte gemäß Artikel 6 der AGB verantwortlich.

Artikel 8: Einhaltung von Gesetzen und Gewährleistung

Bei mangelnder Konformität muss der Kunde bei Lieferung und dies so bald wie möglich gemäß Artikel 8 dieser AGB alle Mängel der Konformität mit der Felten Orthopaedics und dies über die Website www angeben .otfelten.lu von der Kontaktseite aus unter der Adresse https://otfelten.lu durch Auswahl des Themas «Produktrückgabe»unter Angabe der folgenden Informationen:

Bestellnummer

Nachname Vorname und Adresse

Referenz der zurückzusendenden Artikel

Grund für die Rücksendung wegen Nichteinhaltung

Diese Garantie ist jedoch auf den normalen Gebrauch des Produkts beschränkt. Wenn die mangelnde Konformität nachgewiesen wird, kann der Kunde entweder die Reparatur des Produkts innerhalb von 30 Tagen, wenn dies möglich ist, oder seinen Ersatz erhalten.

Für den Fall, dass die Wahl des Kunden im Vergleich zu der anderen ihm angebotenen Option in Bezug auf den Wert des Produkts oder die Bedeutung des festgestellten Mangels offensichtlich unverhältnismäßige Kosten verursacht, behält sich Orthopaedic Felten das Recht vor sich für die zweite angebotene Lösung zu entscheiden.

Ebenso verpflichtet sich Orthopaedics Felten im Falle eines unmöglichen Ersatzes oder einer Reparatur, den Preis innerhalb von 14 Tagen im Austausch für die Rücksendung des Produkts durch den Kunden an folgende Adresse zurückzugeben: Orthopédie Felten - Rückgabeabteilung - 11, rue Dicks - L-1417 Luxemburg.

Orthopédie Felten haftet nicht für offensichtliche Mängel, die der Kunde selbst hätte feststellen können und von denen er hätte überzeugt werden können.

Alle Produkte profitieren jedoch von der gesetzlichen Garantie gegen versteckte Mängel, die sie für die Verwendung, für die sie bestimmt sind, ungeeignet machen oder die diese Verwendung so verringern, dass der Käufer sie nicht erworben hätte oder hätte angesichts des niedrigeren Preises, wenn er sie gekannt hätte.

Die mögliche Haftung von Orthopaedic Felten beschränkt sich ausschließlich auf den Wert des betreffenden Produkts, der zum Zeitpunkt des Verkaufs festgelegt wurde.

Bei Ausübung des Rückgaberechts muss der Kunde unter den Bedingungen dieses Artikels das Produkt an die oben genannte Adresse zurücksenden, nachdem er den Rückgabecode für seine Anfrage telefonisch oder per E-Mail erhalten hat. [E-Mail geschützt] Darüber hinaus verfügt der Kunde über einen Kundendienst, den er telefonisch (Tel.: +352 494927 oder per E-Mail) kontaktieren kann. [E-Mail geschützt]

Artikel 9: Widerrufsrecht

Der Verbraucherkunde hat eine Widerrufsfrist von 14 Tagen ab Eingang seiner Bestellung. Das Widerrufsrecht bringt keine Vertragsstrafe mit sich.
Um eine Rückerstattung oder einen Umtausch zu erhalten, muss der Kunde neue Produkte auf eigene Kosten und unter seiner Verantwortung zurückgeben (mit Rechnung) in ihrer Originalverpackung, intakt, zusammen mit jeglichem Zubehör (wie und unter anderem Benutzerhandbüchern und Dokumentationen) an die folgende Adresse: Felten Orthopaedics - Service Returns - 11, rue Dicks - L-1417 Luxemburg .

Die mit der Rücksendung der Produkte verbundenen Versandkosten werden von Orthopaedics Felten nicht erstattet (es sei denn, der Fehler liegt bei letzterem).

Für eine bessere Behandlung Ihrer Akte empfehlen wir Ihnen, Ihren Antrag auf Rücksendung von Waren über das Kontaktformular zu formulieren: Produktrückgabe

Bitte beachten Sie, dass aus hygienischen und behördlichen Gründen bestimmte Produkte nicht in den Geltungsbereich dieses Widerrufsrechts fallen. einschließlich Kompressionsstrümpfe, WC-Sitze usw.

Waren, die nicht konditioniert sind oder passende Gebrauchsspuren aufweisen, werden systematisch abgelehnt, insbesondere wenn es sich um Produkte handelt, die in direktem Kontakt mit der Haut stehen.

Artikel 10: Schutz personenbezogener Daten

Orthopédie Felten ist im Rahmen des Betriebs der Website www.otfelten.lu verpflichtet, personenbezogene Daten zu erheben. Die Erhebung personenbezogener Daten zum Zwecke des Fernabsatzes ist obligatorisch, wobei diese Daten für die Bearbeitung und Weiterleitung von Bestellungen von wesentlicher Bedeutung sind. Der Mangel an Informationen führt zur Nichtvalidierung der Bestellung. Diese Daten werden gemäß den bei der Erfassung vorgesehenen Zwecken verarbeitet. Orthopédie Felten verpflichtet sich, die Kontaktdaten seiner Kunden niemals an Dritte weiterzugeben. Der Kunde kann seine Informationen jederzeit über die Seite Mein Konto einsehen und ändern.

Einzelheiten entnehmen Sie bitte unserem Datenschutzrichtlinie.

Artikel 11: Haftung

Die Verantwortung von Orthopaedic Felten kann in keinem Fall bei Nichterfüllung oder unzulässiger Erfüllung vertraglicher Leistungen, die dem Kunden zuzurechnen sind, insbesondere bei Auftragserfassung, übernommen werden. Orthopédie Felten kann nicht für Verzögerungen oder Nichterfüllung verantwortlich gemacht werden oder als gegen diese Bedingungen verstoßen gelten, wenn die Ursache für die Verzögerung oder Nichterfüllung mit einem Fall höherer Gewalt im Sinne der Rechtsprechung zusammenhängt. Luxemburgische Gerichte.

Orthopédie Felten kann unter keinen Umständen und in keiner Weise für Schäden jeglicher Art haftbar gemacht werden, die sich aus der unsachgemäßen Verwendung der verkauften Produkte ergeben.

Ebenso kann die Verantwortung von Orthopaedics Felten für Änderungen an den Produkten, die von den Herstellern vorgenommen werden können, nicht geltend gemacht werden.

Die Verantwortung für orthopädische Felten ist in jedem Fall auf die Höhe der Bestellung beschränkt und kann nicht für einfache Fehler oder Auslassungen verantwortlich gemacht werden, die trotz aller Vorsichtsmaßnahmen bei der Präsentation der Produkte möglicherweise bestehen geblieben sind. Insbesondere werden die Fotos auf der Website zu Informationszwecken bereitgestellt. In jedem Fall kann eine Änderung des Behälters oder des Inhalts eines Produkts im Falle einer Abweichung von dem auf der Website verfügbaren Foto nicht aufgerufen werden. Die in den Produktblättern veröffentlichten Hinweise dienen nur zur Information. Der Kunde verpflichtet sich, die Anweisungen des Herstellers auf oder in der Verpackung des Produkts sorgfältig zu lesen. Dieses Handbuch enthält die Informationen, denen der Benutzer folgen muss.

Diese Website enthält Links zu anderen Websites. Orthopédie Felten kann nicht für den aktuellen oder zukünftigen Inhalt dieser Websites oder den Inhalt externer Websites verantwortlich gemacht werden, die einen Link zur Website www.otfelten.lu haben.

Artikel 12: Allgemeine Bestimmungen

Sollte eine der Bestimmungen dieser AGB in Bezug auf eine geltende gesetzliche oder behördliche Bestimmung oder eine rechtskräftige Gerichtsentscheidung nichtig sein, gilt sie als ungeschrieben, hat jedoch keinerlei Einfluss auf die Gültigkeit andere Klauseln, die uneingeschränkt anwendbar bleiben.

Artikel 13: Archivierung des Vertrages

Jeder auf unserer Website geschlossene Vertrag (Daten zu Ihrer Bestellung und CGV, die am Tag Ihrer Bestellung gültig sind) wird für einen Zeitraum von 10 Jahren archiviert. Sie können auf archivierte Verträge zugreifen, indem Sie sie per E-Mail anfordern  Webshop@ otfelten.lu oder per Post an Orthopédie Felten -  11, rue Dicks - L-1417 - Luxemburg

Artikel 14: Geistiges Eigentum

Die auf dieser Website enthaltenen Texte, Layouts, Abbildungen, Fotos, Produktblätter und sonstigen Elemente sind urheberrechtlich und im Allgemeinen durch die Grundsätze des Rechts des geistigen Eigentums geschützt. Der Inhalt der Website www.otfelten.lu kann nicht kopiert werden. Es darf ohne vorherige schriftliche Genehmigung von www.otfelten.lu nicht geändert, auf einer anderen Website platziert oder in irgendeiner Form veröffentlicht werden. Diese Website kann auch Texte, Abbildungen und andere Elemente enthalten, die durch das Urheberrecht Dritter geschützt sind. Orthopédie Felten gestattet in keiner Weise und auf keinen Fall die Nutzung seines geistigen Eigentums oder des Dritten.

Artikel 15: Anwendbares Recht

Die Auslegung und Durchführung dieser Allgemeinen Verkaufsbedingungen sowie alle sich daraus ergebenden Handlungen unterliegen ausschließlich dem luxemburgischen Recht. Im Falle eines Streits zwischen den Parteien über die Auslegung, Ausführung oder Beendigung des Vertrags und die erbrachten Dienstleistungen bemühen sich die Parteien, diesen gütlich beizulegen.